Leichtigkeit, Ruhe und Zufriedenheit spüren.

Alterungsprozesse lassen sich wohl nicht aufhalten, eher nur Verlangsamen. Entscheidend beim Älterwerden ist das Mass an Vitalität, welches man zur Verfügung hat. Vital altern ist möglich und eigentlich kein wirkliches Geheimnis. Den Jungbrunnen trägt jeder Mensch in sich, er sollte dabei auf bestimmte Dinge achten. Grundsätzlich wird das Altern auf Zellebene durch sog. oxidative Prozesse also durch «Freie Radikale» beschleunigt oder verlangsamt. Sind viele «Freie Radikale» und damit hohe Oxidationskräfte vorhanden, wird die Zellneubildung verlangsamt ablaufen, umgekehrt kann die Zellregeneration bei geringer Radikalbildung verbessert bzw. beschleunigt werden. Die sog. antioxidativen Stoffe in der Körperzelle reduzieren die «Freien Radikale», reduzieren damit die Oxidationskräfte und in der Folge kann die Zellneubildung beschleunigter verlaufen. Einfaches Prinzip und die Frage ist dann nur noch, welche Stoffe ich meinem Körper geben muss, damit die Zellregeneration ungehindert ablaufen kann und damit der Alterungsprozess normal und in vitaler Verfassung sich vollzieht. Die wichtigsten Sog. Antioxidantien sind: Vitamin C, Vitamin E, Vitamin A, Vitamin B6, Zink und Selen. Wenn diese Nährstoffe optimiert und pflanzlich unserem Körper zur Verfügung stehen, dann kann man davon ausgehen, dass der Anwender sich und seiner Alterung etwas Gutes tut, bei sonst noch begünstigenden Begleitumständen wirklich «Vital Aging» für ihn spürbar wird.

Gut vorbereitet sein auf die Freuden des kommenden Frühlings und Sommers, ist mit dem Swiss-QUBE Konzept über das Entsäuern, das Entgiften, über die Gewichtsreduktion und das Vitale Altern easy.

Warum Alterungsprozesse durch das SWISS-QUBE Konzept wesentlich verlangsamt werden?

 

Jung bleiben durch Reduktion
Kalorienreduktion bei optimierter Nähstoffversorgung auf Zellebene steigert die Regenerationsfähigkeit des Körpers enorm. Weniger Essen ohne Hunger zu haben und dabei etwas kauen können, tut der Seele gut. Das vegetative Nervensystem als wichtigste Steuereinheit in unserem Körper, wird dadurch enorm harmonisiert. Erhöhte Stressresistenz! Damit kann die Zellteilung - Regeneration wieder optimierter ablaufen können, Alterungsprozesse werden verlangsamt. Der Telomerenverbrauch der DNS (Alterungssteuerung) wird zeitlich wesentlich verzögert.

Natur erhält Jugend
2. Das Nährstoffprofil des SWISS-QUBE Konzepts wirkt stark antioxidativ. Natürliche oxidative Prozesse in unserem Körper werden durch Umwelteinflüsse (UV-Strahlung, Rauchen, Stress, Schwermetalle …) verstärkt und damit der Alterungsprozess beschleunigt. Durch die Zufuhr von Nähr- und Vitalstoffen natürlichen landwirtschaftlichen Ursprungs, wird die antioxidative Kapazität der Körperzellen erhöht. Der positive Effekt liegt zeigt sich durch eine verzögerte Zellalterung und damit den Erhalt der körperlich geistigen Leistungsfähigkeit. Auch Entsäuern, Entgiften und Gewichtsreduktion verzögert Alterung!